Aktuelle Nachrichten Donnerstag, 15. Oktober 2020

DB nimmt Erstmuster einer Dinghan-CO2-Klimaanlage ab

Seit einem Jahr arbeitet Dinghan an neuen CO2-Klimaanlagen und Bordnetzumrichtern für die Modernisierung von Doppelstockwagen der Deutschen Bahn (DB). Nun konnte die Erstmusterprüfung erfolgreich abgeschlossen werden. Da eine Reise des Projektteams aus Deutschland nach China derzeit unmöglich ist, fand diese erstmals in rein virtueller Form statt (siehe Foto links).

Die neuen CO2-Klimanlagen werden nun nach Kassel gebracht und dort zusammen mit den neuen Bordnetzumrichtern getestet. Nach dem Einbau in das Fahrzeug stehen dann die Tests in der Klimakammer der DB an.

................................................................

Über Dinghan SMART Railway Technology GmbH

Die Dinghan SMART Railway Technology GmbH ist Hersteller von innovativen Bordnetzumrichtern für den internationalen Schienenverkehr. Das Produktspektrum reicht von Einzelgeräten wie Batterieladegeräten oder Klimaumrichtern bis hin zu kompletten Bordnetzumrichtern für Reisezugwagen und Triebzüge. Die vielfältig einsetzbare Systemtechnik zeichnet sich durch zukunftsweisende Leistungselektronik, hohe Zuverlässigkeit und Robustheit aus. Das Tochterunternehmen der Beijing Dinghan Technology Group Co., Ltd. hat seinen Sitz in Kassel (Deutschland).

Über Beijing Dinghan Technology Group
Der Konzern Beijing Dinghan Technology Group Co., Ltd. ist ein führender chinesischer Hersteller von Systemen für die Bahntechnik. Das Produktportfolio erstreckt sich auf die Segmente Bahninfrastruktur und Schienenfahrzeuge. Mit seinen Forschungs- und Entwicklungscentern sowie Produktions- und Vertriebsstandorten steht Beijing Dinghan für Mobilität mit High-Tech-Lösungen. Beijing Dinghan Technology Group Co., Ltd. beschäftigt weltweit ca. 1.800 Menschen. Das börsennotierte Unternehmen erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von knapp 180 Millionen Euro.